Previous Next

Aktivitäten

- Tag des offenen Denkmals

Unser Schatzkästchen inmitten des Rebenmeeres (Foto © Franz-Josef Knoll)

Über die Wintermonate wird es augenscheinlich ruhiger werden. Mit baulichen Maßnahmenschritten geht es planmäßig erst im Frühjahr weiter. Dafür laufen im Hintergrund derzeit ganz viele Planungen auf Hochtouren. Damit das Teehaus nicht nur wunderschöne Kulisse ist, sondern auch in Nutzung genommen werden kann. Wir fiebern diesem Tag entgegen! Der Weg des Wiederaufbaus ist energievoll beschritten, unbeschadet dessen noch steil und anstrengend. Wir benötigen weiterhin sowohl jede Menge tatkräftige als auch finanzielle Unterstützung.

Bleiben Sie uns bitte treu!

Es grüßt herzlichst zum Jahreswechsel,
im Namen des Vorstandes und der Vereinsmitglieder,

Ihre/Eure Birgit Franz (1. Vorsitzende)